Schlagwort-Archive: Jugend

U15 Mannschaft des BCR bleibt auch weiterhin ungeschlagen!

Am Wochenende ging es zum Auswärtsspiel nach Waltrop. Beim Drittplatzierten sorgte man bereits in den Doppeln für einen guten Start. Im 1.Doppel siegten Lotta / Janne und auch Clara / Lennart im 2.Doppel. Die Einzel Niederlagen von Felicitas und Fabian machten das Spiel dann zunächst wieder spannend. Die Erfolge von Lotta (1.Einzel) und Janne (2.Einzel) machten den 4-2 Auswärtssieg perfekt.

Die U13 musste sich Heimspiel trotz großen Kampfes dem VFB Gelsenkirchen mit 1-5 geschlagen geben. Den Ehrenpunkt holte Paula im 4.Einzel.

Die 1.Jugend Mannschaft konnte krankheitsbedingt sich nur mit 3 Herren auf die Reise nach Hamminkeln begeben. Siegreich war man am Ende trotzdem. Beim 6-2 Auswärts Erfolg konnten Moritz / Hendrik (1.HD), Darleen (DE), Moritz (1.HE), Henrik (2.HE), Kenny (3.HE) und das Mixed Emily / Kenny ihre Spiele gewinnen. Bei noch einem ausstehenden Spiel ist der 2.Platz der Mannschaft nicht mehr zu nehmen.

1.JUGEND MANNSCHAFT VERTEIDIGT DEN 2.PLATZ

Am Samstag empfing die 1.Jugend des BCR den punktgleichen Dritten aus Gemen. Der Niederlage von Groß / Nguyen (DD) folgten zwei überzeugende Doppel Erfolge von Böttcher / Dechene (1.HD) und Koch / Nguyen (2.HD). Die klaren Einzel Erfolge von Dechene (1.HE), Böttcher (2.HE) und Recker (3.HE) sicherten bereits den vorzeitigen Gesamtsieg. Emily Nguyen verpasste mit dem 20-22 im dritten Satz einen Erfolg im Dameneinzel nur knapp. Das abschließende Mixed Groß / Koch siegten dann wieder klar und sorgten so für den 6-2 Endstand.

Das U15 Team setzte sich in ihrem Heimspiel mit 4-2 gegen den SV Lippramsdorf durch. Zum Auftakt setzten sich in den Doppeln Janne / Fabian (1.D.) und Clara / Lennart (2.D) klar durch. Auf die 2-0 Führung folgten dann die Niederlagen von Janne (1.E) und Lennart (2.E). Allerdings setzten sich dann Felicitas (3.E) und Fabian (4.E) in ihren Spielen durch und sorgten so für den 9.Sieg im 10.Spiel.

Das U13 Team des BCR musste sich dem Tabellenführer vom Gladbecker FC mit 2-4 geschlagen geben. Dabei gingen das 2.Doppel und das 4.Einzel kampflos an unsere Mannschaft. In den übrigen Spielen versuchte man bestmöglich dagegen zu halten, musste die Spielstärke des Gegners aber anerkennen.

9.Spieltag der Junioren

Drei Jugendteams waren am letzten Wochenende im Einsatz.

Unsere U13 Mannschaft musste sich im Heimspiel gegen den PSV Gelsenkirchen Buer

mit 1-5 geschlagen geben. Den Ehrenpunkt holte Lukas Märtens im 3.Einzel.

Die 1.Jugend Mannschaft trat zum Auswärtsspiel beim BC Westfalia Herne an. Trotz harten Kampfes musste man sich am Ende mit 3-5 geschlagen geben. Die Punkte holten Emily / Darleen (DD), Moritz (1.HE) und Darleen / Finn im Mixed.

Den ersten Punktverlust musste unsere U15 Mannschaft hinnehmen. Beim Gastspiel in Herne holten Janne / Lennart (2.Doppel), Lotta (1.Einzel) und Janne (2.Einzel) die Punkte zum 3-3 Unentschieden.

Jugend Teams feiern auch Auswärtserfolge !!

 

An diesem Wochenende waren ausschließlich die Jugend Teams im Einsatz. Für beide Teams standen Auswärtsspiele auf dem Programm. Unsere Mini U19 trat dabei beim 1.BC Herten an. Verzichten musste man dieses Mal auf die Einsätze von Darleen Groß und Finn Koch. Beflügelt vom Erfolg aus der Vorwoche konnten die Spiele beginnen. Emily und Luis legten mit einem glatten 2 Satz Sieg im 1.Doppel gleich gut los. Alex und Kenny (2.Doppel) zeigten eine gute Leistung, mussten sich aber knapp in drei Sätzen geschlagen geben. Die Entscheidung sollte dann in den Einzeln fallen. Klare 2 Satz Erfolge von Luis, Emily und Kenny brachten unseren Kids eine 4-1 Führung. Bei einer Niederlage von Alexander kam man so am Ende zu einem verdienten 4-2 Auswärtssieg.

Spiel der U19

Für die U15 Mannschaft ging es zu ungewohnter Zeit am Sonntagmorgen nach Essen. Sein Saisondebüt feierte hierbei unser Neuzugang Moritz Dechene. Im 2.Doppel konnte er mit Leonie Lieb einen klaren 21-9 & 21-9 Erfolg einfahren. Moritz und Lennart mussten zwar in den 3.Satz gehen, konnten diesen aber mit 21-10 für sich entscheiden. Eine 2-0 Führung nährte die Hoffnungen auf einen weiteren Gesamterfolg. Durch 2 Satz Niederlagen von Janne und Moritz war die Partie plötzlich aber wieder offen. Es folgten die Einzel von Lotta und Moritz Dechene. Lotta hatte in der bisherigen Saison alle 3 Einzel glatt in 2 Sätzen gewinnen können. Dieses Mal musste sie gegen ihren Gegner in den dritten Satz, konnte sich zur Freude der Mannschaft durchsetzen. Somit stand es 3-2. Im letzten und entscheidenden Spiel dann unser Debütant Moritz. Mit gutem Angriffsspiel ließ er seinem Gegner mit 21-7 und 21-16 keine Chance und bescherte seiner Mannschaft den 4-2 Auswärtserfolg.

Spiel der U15

Ein erfreuliches Wochenende für unsere Jugend.

 

Unsere jüngsten punkten beim Auswärtsspiel in Waltrop

Am vergangenen Wochenende waren vier BCR Teams im Einsatz. Den Anfang machten unsere beiden Jugend Mannschaften. Unsere Mini U19 Mannschaft musste sich beim Auswärtsspiel in Rauxel zwar mit 1-5 geschlagen geben, zeigte aber das man gegen die z.T. Bis zu 3 Jahre älteren Gegner schon ganz ordentlich mithalten kann. Den Punkt für den BCR konnte Kenny Nguyen erringen.

Spiel Mini U19

 

Unsere Mini U15 Mannschaft konnte am 2.Spieltag beim Auswärtsspiel in Waltrop gar den ersten Punktgewinn einfahren. Das Team um Mannschaftsführerin Lotta Herzog, welches insgesamt vier neue Teammitglieder dazu bekam, schaffte mit einer tollen Mannschaftsleistung ein 3-3. Die Punkte holten Lotta / Janne (1.Doppel), Lotta (3.Einzel) und Moritz (1.Einzel). Darüber hinaus zeigten Clara, Leonie, Sophia und Lennart in teils knappen Partien, dass sogar mehr möglich gewesen wäre.

Spiel Mini U15

Aber auch zwei Senioren Teams waren im Einsatz. Für die 2.Mannschaft ging es zum DSC Kaiserberg. Die Mannschaft dürfte aufgrund ihrer Verstärkungen im Herrenbereich sicher eine gute Rolle in der diesjährigen Verbandsliga Saison spielen. Dies sollte sich an diesem Tag dann auch in den Ergebnissen zeigen. Claudia Niebisch (DE), sowie Dirk Klein (3.HE) und das Mixed Schewel / Nagel jeweils in 3.Sätzen konnten den Gastgeber noch am ehesten in Bedrängnis bringen. Am Ende stand leider eine 0-8 Niederlage auf de Ergebnis Tafel.

Spiel 2.Mannschaft

 

Ihr erstes Spiel bestritt die 4.Mannschaft des BCR in der Bezirksklasse. Gegen den Bezirksliga Absteiger vom VFL Gladbeck gab es zwar viele knappe Ergebnisse, aber leider nur einen Erfolg von Marc Amshove im 1.Herreneinzel. Endstand 1-7.

Spiel 4.Mannschaft

BCR Teams punkten zum Jahresabschluss !

Am vergangenen Wochenende stand der letzte Spieltag im Jahr 2016 auf dem Programm. Erfreulicherweise konnte alle 5 Teams punkten, dabei aber auch nur einen Sieg verbuchen.

Am Freitag machte unsere Jugendmannschaft den Anfang. Was 8 Spieltage lang unseren jüngsten verwehrt blieb, sollte nun endlich klappen. Mit dem ersten Punktgewinn beim 3-3 in Gelsenkirchen belohnte man sich kurz Weihnachten dann selbst. Die Punkte holten Lotta Herzog / Luis Böttcher (2.Doppel), Darleen Groß (3.Einzel) und Lotta Herzog (4.Einzel).

Spielbericht Jugend

Mit einem weiteren Sieg sicherte sich die 1.Mannschaft (Landesliga) des BCR die Tabellenführung . Beim 6-2 Heimerfolg gegen Neukirchen-Vluyn siegten Stamm / Klein (2.HD), Hardick / Sendt (DD), Bieber (1.HE), Klein (3.HE), Sendt (DE) und das Mixed Borowycz / Hardick.

Spielbericht 1.Mannschaft

Für die 4.Mannschaft (Bezirksklasse) ging es im Heimspiel gegen Lippramsdorf darum, den Anschluss an die nicht Abstiegsplätze nicht aus den Augen zu verlieren. Nach Siegen von Fuhrmann / Küpperbusch (DD) und Amshove / Düdder (2.HD) stand es 2-0. Die Niederlagen von Ostrowski / Dickhoff (1.HD) und Dickhoff (1.HE) sowie der verletzungsbedingten Aufgabe von Amshove (2.HE) bescherten dem BCR Team einen 2-3 Rückstand. Fuhrmann (DE) und Düdder (3.HE) drehten das Ergebnis zu einer 4-3 Führung. Im abschließenden Mixed unterlagen Küpperbusch / Ostrowski dann aber knapp in 2 Sätzen. Mit einem Punkt Rückstand auf Platz 6 geht es nun in die Winterpause.

Spielbericht 4.Mannschaft

Die 3.Mannschaft (Bezirksliga) musste beim TB Rauxel antreten. Mit 4 Punkten Rückstand auf die Nichtabstiegs Plätze muss man in der Rückrunde schon ein kleines Wunder vollbringen, um die Klasse noch zu halten. In den Doppeln ging es auch gleich gut los. Dem kampflosen Erfolg im DD folgte der 3.Satz Sieg von Monden / Nagel (2.HD). Bei einer Niederlage von Telders / Syska (1.HD) Stand es zu Beginn 2-1 für den BCR. Die Niederlagen von Telders (1.HE) in 3 Sätzen und von Syska (2.HE) brachten die 3-2 Führung für den Gastgeber aus Rauxel. Judith Stuckenschneider (DE) und Tristan Monden (3.HE) drehten die Partie wieder zu Gunsten des BCR. Im abschließenden Mixed hatten Papencort / Nagel die Möglichkeit den Sieg perfekt zu machen. Gegen ein starkes Mixed aus Rauxel lieferte man sich ein hart umkämpftes 3.Satz Match. Am Ende reichte es leider nicht zum Sieg. Mit 3 Punkten Rückstand auf Platz 6 geht es in die Winterpause.

Spielbericht 3.Mannschaft

Zu guter letzt stand das Spiel der 2.Mannschaft (Landesliga) am Sonntag Morgen in Münster auf dem Programm. Ein seltsames Spiel wie man später feststellen musste. Alle drei Doppel Niebisch / Klein (1.HD), Akram / Telders (2.HD) und Stuckenschneider / Wengeler (DD) konnten sich durchsetzen. Wasim Akram (1.HE) siegte nach starker Leistung gegen NRW Ranglisten Spieler Jan Speer und auch Sven Niebisch (2.HE) war erfolgreich. Eine vermeintlich sichere 5-0 Führung. Die Aufgabe von Dirk Klein (3.HE) und die Niederlage von Stuckenschneider (DE) waren da nicht so tragisch. Das abschließende Mixed holten Wengeler / Telders dann klar in 2.Sätzen. Der 6-2 Erfolg wurde dann aber aufgrund eines Missverständnisses bei der Doppel Aufstellung in ein 4-4 umgewertet. Kein Beinbruch, mit 9-7 Punkten belegt man als Aufsteiger zum Jahresabschluss den 3.Platz in der Landesliga.

Spielbericht 2.Mannschaft

Am 28. Januar geht es dann für alle Teams weiter.

Volles Haus beim Jahresabschluss unserer Jugendabteilung !!!

Am Mittwoch wurde es in der Sauerbruch Sporthalle voll ! Es stand die Jahresabschluss Feier unserer unserer Jugendabteilung auf dem Programm. Bei einem buntem Programm aus Spiel und Spass, sowie einer gut ausgestatteten Cafeteria ließen es sich die ca. 90 Leute in der Halle gut gehen.

Es war auch eine gute Gelegenheit den Neuaufbau unserer Jugendabteilung in den letzten 2 Jahren Revue passieren zu lassen. Im weiteren ein Bericht der Recklinghäuser Zeitung von Kevin Korte und ein paar Bildern in der Galerie.

2016_jahresabschlussfeier-jugend_presse_rez

 

BCR Team sichern sich Heimspiel-Erfolge

Am 4.Spieltag standen insgesamt 5 Spiele für den BCR auf dem Programm. Ein besonderes Highlight waren dabei sicherlich die Spiele der beiden Landesliga Teams gegen den Tabellenführer ihrer jeweiligen Staffel. Weniger erfreulich an diesem Wochenende war die kampflose Niederlage  der Bezirksliga Vertretung. Einige krankheitsbedingte Ausfälle machten dem Derby mit dem Ortsnachbar von der ETG RE einen Strich durch die Rechnung.

BCR Team sichern sich Heimspiel-Erfolge weiterlesen