Weihnachtsevent 2018 des 1. BC Recklinghausen

Um das Ende des Jahres 2018 einzuleiten fand am Freitag, den 21.12.2018 das Weihnachtsevent des 1. BC Recklinghausen statt. An diesem Tag waren die Türen zur Sporthalle bereits für die Ferien verschlossen und es fand kein Training mehr statt.

Um das Jahr dennoch mit einem sportlichen Anreiz abschließen zu können, wurde von den Vereinsmitgliedern zunächst der Bowltreff Recklinghausen aufgesucht. Nachdem jeder seine Leihschuhe in der passenden Größe in Empfang genommen hatte und bereits erste Getränkesäulen bestellt wurden, konnte es auch schon losgehen. In den folgenden 90 Minuten trugen insgesamt 20 Mitglieder auf drei nebeneinanderliegenden Bahnen den Wettstreit um die Bowlingkrone miteinander aus. Mit viel Spaß, Gelächter und Diskussionen über das perfekte Zusammenspiel von Bowlingkugel, Wurfgeschwindigkeit und Technik konnten sich fast alle Teilnehmer am Ende des Abends über zehn umgeworfene Pins im 1. Versuch und damit über einen sogenannten „Strike“ freuen.

Am Ende schaffte es jedoch Patrick T. mit 130 Punkten sich vor Fabian B. (124 Punkte) und Julia H. (108 Punkte) zu setzen und damit das beste Spiel des Abends und die Bowlingkrone für sich zu beanspruchen.

Natürlich durfte bei so einem Abend neben der körperlichen Betätigung auch die kulinarische Seite nicht zu kurz kommen. Daher fuhren die Mitglieder nach dem letzten Wurf in einer langen Autoschlange zum italienischen Restaurant ganz in der Nähe. Dort wurde der gemeinsame Abend mit Pizza, Pasta und Co. unter Kerzenschein nun endgültig abgerundet und die besinnliche Zeit eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.