Landesliga Team feiert 1.Saisonsieg!

Am 2.Spieltag der Senioren durfte man sich über den 1.Saison Erfolg der Landesliga Mannschaft, sowie den Sieg der Vierten freuen.

Für die 1.Mannschaft gab es im Gastspiel beim BV Mülheim nichts zu holen. Neben dem Damendoppel (Hardick / Sendt) konnte lediglich das Mixed (Hardick / Borowycz) für den BCR punkten. Andi Tran (2.HE) verpasste in seinem 3.Satz Spiel ein besseres Ergebnis. Mit einem 2-6 musste man leider die Heimreise antreten.

Die 4.Mannschaft konnte beim Gastspiel in Erkenschwick den 2.Saisonsieg feiern. Beim 5-3 Erfolg punkteten Amshove / Schwindt (2.HD), Hossmann / Schmidt (DD), Schmidt (DE), Bieker (1.HE) und Schmülling (2.HE). Damit liegt man in der Bezirksklasse weiterhin gleich auf mit dem Bezirksliga Absteiger TSV Marl-Hüls auf den vorderen Plätzen. Am 29.09 kommt es dann im Heimspiel zum Derby mit der ETG Recklinghausen.

Ebenfalls erfolgreich war dann am Sonntag unsere Landesliga Mannschaft. Mit einer ordentlichen Leistung wollte man nicht nur den Missglückten Saisonstart wieder kompensieren, sondern auch Selbstvertrauen für die kommenden Partien holen. Nach teils knappen Sätzen stand am Ende doch ein klarer 7-1 Erfolg auf der Ergebnistafel. Siegreich waren Klein / Nagel (1.HD), Akram / Göddeke (2.HD) kampflos, Niebisch / Schulz (DD), Göddeke (1.HE), Klein (2.HE), Niebisch (DE), sowie Nagel / Schulz im Mixed.

Weiterhin auf einen Sieg warten muss die 3.Mannschaft in ihrer Bezirksliga Staffel. Dabei hat es der Saisonstart auch in Sich. Am 2.Spieltag ging es zu einem der beiden Aufstiegsfavoriten. Beim TBR konnte man trotz großer Anstrengung leider nicht das 0-8 verhindern. Damit teilt man sich aktuell die rote Laterne mit dem TSC Münster 2.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.