Unsere jüngsten punkten beim Auswärtsspiel in Waltrop

Am vergangenen Wochenende waren vier BCR Teams im Einsatz. Den Anfang machten unsere beiden Jugend Mannschaften. Unsere Mini U19 Mannschaft musste sich beim Auswärtsspiel in Rauxel zwar mit 1-5 geschlagen geben, zeigte aber das man gegen die z.T. Bis zu 3 Jahre älteren Gegner schon ganz ordentlich mithalten kann. Den Punkt für den BCR konnte Kenny Nguyen erringen.

Spiel Mini U19

 

Unsere Mini U15 Mannschaft konnte am 2.Spieltag beim Auswärtsspiel in Waltrop gar den ersten Punktgewinn einfahren. Das Team um Mannschaftsführerin Lotta Herzog, welches insgesamt vier neue Teammitglieder dazu bekam, schaffte mit einer tollen Mannschaftsleistung ein 3-3. Die Punkte holten Lotta / Janne (1.Doppel), Lotta (3.Einzel) und Moritz (1.Einzel). Darüber hinaus zeigten Clara, Leonie, Sophia und Lennart in teils knappen Partien, dass sogar mehr möglich gewesen wäre.

Spiel Mini U15

Aber auch zwei Senioren Teams waren im Einsatz. Für die 2.Mannschaft ging es zum DSC Kaiserberg. Die Mannschaft dürfte aufgrund ihrer Verstärkungen im Herrenbereich sicher eine gute Rolle in der diesjährigen Verbandsliga Saison spielen. Dies sollte sich an diesem Tag dann auch in den Ergebnissen zeigen. Claudia Niebisch (DE), sowie Dirk Klein (3.HE) und das Mixed Schewel / Nagel jeweils in 3.Sätzen konnten den Gastgeber noch am ehesten in Bedrängnis bringen. Am Ende stand leider eine 0-8 Niederlage auf de Ergebnis Tafel.

Spiel 2.Mannschaft

 

Ihr erstes Spiel bestritt die 4.Mannschaft des BCR in der Bezirksklasse. Gegen den Bezirksliga Absteiger vom VFL Gladbeck gab es zwar viele knappe Ergebnisse, aber leider nur einen Erfolg von Marc Amshove im 1.Herreneinzel. Endstand 1-7.

Spiel 4.Mannschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.